Heutzutage ist das Arbeiten im Home-Office nichts Ungewöhnliches mehr. Wie können Fuhrparkleiter gewährleisten, dass sie auch von zu Hause auf alle notwendigen Daten zugreifen und diese ggf. weiterleiten können?

Stets den Überblick behalten
Vor allem im Home-Office muss der Fuhrparkleiter stets gut organisiert sein. Hierbei hilft ein Telematik-System wie MTrack, mit dem er ohne hohen Zeitaufwand alle notwendigen Daten orts-, zeit- und serverunabhängig erhält. Neben dem Überblick der aktuellen Situation, sind unter anderem auch bereits getätigte Fahrten dokumentierbar. Die Überprüfung der technischen Wartung sowie die Kontrolle und Festhaltung der Lenk- und Ruhezeiten sind zusätzlich jeder Zeit abrufbar.

Umorientierung ist teilweise notwendig
Unternehmen, die in der Vergangenheit Sicherheitsstandards, wie z.B. Lenknachweis- und Fahrzeug-Kontrolle durch den persönlichen Kontakt zu den Mitarbeitern und Fahrzeugen kontrolliert und sichergestellt haben, stehen seit Corona vor einer großen Herausforderung. Denn seit dem Frühjahr 2020 ist der direkte Kontakt zu den Fahrern und den dazugehörigen Fahrzeugen durch das Arbeiten im Home-Office stark eingeschränkt. Aus diesem Grund ist eine Vielzahl an Unternehmen gezwungen sich umzuorientieren bzw. Abläufe zu digitalisieren. Diese Veränderung ist eine positive Investition in die Zukunft und erleichtert die Arbeit wesentlich. Die Implementierung der Telematik Hard- und Software MTrack by ITBinder wird ohne großen Aufwand für das Unternehmen und dessen Mitarbeiter durch die hausinternen Techniker durchgeführt. Somit ist die Installation nicht nur unkompliziert, sondern das System kann bereits von der ersten Minute nach dem Einbau in den Fahrzeugen genutzt werden.

Alles auf einen Knopfdruck
Für Unternehmen wie diese stellt MTrack by ITBinder die perfekte Lösung dar: eine vollautomatische Echtzeit-Überprüfung, unabhängig von Ort und Server. Des Weiteren können die Auswertung und Sicherheitsüberprüfungen durch unterschiedliche Personen des Unternehmens auf Knopfdruck und mit geringem Zeitaufwand durchgeführt werden. Somit wird die Sicherheit der Mitarbeiter und der Fahrzeuge stets gewährleistet. Ein wesentlicher Vorteil ist die Darstellung der aktuellen aber auch der vergangenen Positionen sowie die Funktion der Fahrererkennung, die eine Echtzeitplanung und die Aufzeichnung der Arbeitszeiten ermöglicht.

 

Schützen Sie Ihre Fahrzeuge vor dem Diebstahl