Mitarbeiter überzeugen – nicht überreden.

Informationen
August 4, 2022

Sie planen die Einführung einer Telematik-Software, um Ihr Fuhrparkmanagement zu optimieren und brauchen noch Argumente, um Ihre Mitarbeiter zu überzeugen bzw. deren Ängste zu reduzieren?

Es ist nachvollziehbar, dass Arbeitnehmer gegenüber Telematik-Systemen kritisch eingestellt sind, denn sie fürchten Kontrolle, Positionsbestimmung in Echtzeit, die Nachvollziehbarkeit der Aktivitäten und den Eingriff in die Privatsphäre. Grundsätzlich ist es wichtig das Vertrauen Ihrer Mitarbeiter zu gewinnen und ihnen zu vermitteln, dass der Einsatz einer solchen Software primär für die Optimierung operativer Prozesse, zur Kostensenkung, Verbesserung des Kundenservice, Optimierung der Planung und Beschleunigung der Abrechnung stattfindet. Schlussendlich soll der Arbeitsalltag Ihrer Mitarbeiter vereinfacht und verbessert werden. Solange Sie das Vertrauen und den Zuspruch nicht gewonnen haben, wird eine Einführung höchstwahrscheinlich misslingen und das Potenzial einer professionellen Telematik-Software nicht ausreichend ausgeschöpft werden. Daher haben wir folgende Tipps für Sie, denn es ist wichtig Ihre Mitarbeiter zu überzeugen und nicht zu überreden!

1) Steigern Sie das Bewusstsein Ihrer Fahrer, dass in den aktuellen wirtschaftlichen und gesetzlichen Entwicklungen die Effizienzsteigerung für jedes Unternehmen notwendig ist. Der Fahrermangel auf der einen Seite und der Anstieg von Frachtaufträgen auf der anderen Seite, sowie die steigenden Energiekosten, aber auch die gesetzlichen Aufzeichnungen begründen solch eine Software. Idealerweise können durchgeführte Optimierungen, Mittel freischaffen, die für einen monetären Anreiz für Fahrer eingesetzt werden können.

2) Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren Mitarbeitern die Vorteile einer Telematik-Software zu erklären. Gehen Sie auf Fragen und Gegenargumente ein. Hier eine kurze Zusammenfassung des Nutzens:

* gerechte Aufteilung durch Sichtbarkeit der Mitarbeiterauslastungen
* Optimierung der Routenplanung, um mehr Freizeit zu Hause zu ermöglichen
* keine mühsamen handschriftlichen Dokumentationen, Dank digitaler Aufzeichnungen
* Reduktion des administrativen Aufwands im Innendienst (Arbeitszeiten- und Diäten-Abrechnung)
* Schutz vor falschen Anschuldigungen, von Kundenseite
* Erhöhung der Sicherheit am Arbeitsplatz bzgl. der gesetzlichen Gegebenheiten
* kein Eingriff in die Privatsphäre durch einen Privat-Geschäftlich-Schalter (Privatfahrten werden nicht geortet)

Selbstverständlich können wir mit Ihnen gemeinsam bei einem persönlichen Gespräch über weitere Vorteile für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter sprechen.

3) Schaffen Sie Transparenz und involvieren Sie Angestellte in die Implementierung. Sprechen Sie offen und ehrlich mit Ihren Mitarbeitern über die Gründe der Einführung eines Telematik-Systems.

4) Setzen Sie Ihre Mitarbeiter schriftlich über die Implementierung einer Telematik-Software in Kenntnis und vermeiden Sie so Missverständnisse.

Der Erfolg für den Einsatz eines Telematik-Systems steht und fällt mit der Akzeptanz und dem Vertrauen Ihrer Mitarbeiter. Daher ist es ausschlaggebend offen und ehrlich zu kommunizieren und alle in die Implementierung zu involvieren. Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei der Einführung, Schulung und bei nachfolgenden Fragen.

 

Das könnte Sie auch noch interessieren…

Das ABC der Telematik

Das ABC der Telematik

Wie in jeder Branche und in jedem Fachbereich, gibt es auch in der Telematik Ausdrücke, die sehr spezifisch sind. Die Vielzahl an Begriffen können oft zu Verwirrungen führen. Aus diesem Grund haben wir in unserem aktuellen Blog die wichtigsten Bezeichnungen in Kürze erklärt.

read more
Die ideale Fuhrparkgröße

Die ideale Fuhrparkgröße

Steigende Kraftstoff- und Anschaffunskosten, anfallende Servicekosten uvm. sind Gründe dafür den eigenen Fuhrpark auf seine Größe und Effizienz zu überprüfen. Dabei werden vor allem die Auslastung sowie die Nutzung der Fahrzeuge mit ausgewählten Fragen analysiert. MTrack by ITBinder unterstützt Unternehmen bei der Analyse und schlussendlichen Optimierung der Fuhrparkdimensionierung.

read more

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Kostenlos und Unverbindlich. Abmeldung jederzeit möglich.

Folgen Sie uns

Erhalten Sie alle Neuigkeiten auf unseren Social Media Kanälen.