Schneeräumen

Winterdienst
Aktuelle Beiträge
November 9, 2022

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende zu und somit nähert sich der Winter in großen Schritten: die Temperaturen sinken, im Fernsehen, Radio und in der Zeitung hört bzw. liest man vom ersten Schneefall in den Alpen und den geöffneten Gletscherskigebieten. Zusätzlich gilt seit 01.11.2022 die Winterreifenpflicht für PKW und LKW bei winterlichen Fahrverhältnissen.

Die kalte Jahreszeit ist nicht nur die Hochsaison für Skifahrer, sondern vor allem für die Winterdienste. Aus diesem Grund widmen wir den heutigen Newsletter all jenen Unternehmen und Personen, die fleißig den Schnee von den Fahrbahnen, Gehsteigen und diversen Wegen entfernen.

Mit MTrack by ITBinder können Schneeräumdienste alle erforderlichen digitalen Leistungsnachweise erbringen. Die Detailberichte enthalten relevante Daten über die Außentemperaturen, den Einsatz der Streuwerkzeuge sowie den Ort und die Zeit der Räumung, welche bei Gerichtsverhandlungen als lückenloser Nachweis der erbrachten Dienstleistung dienen.

Gesetzliche Lage der Schneeräumung und Streupflicht

Im Ortsgebiet müssen Eigentümer von Liegenschaften (Wohngebäude, Verkaufsgeschäfte) zwischen 6 und 22 Uhr auf Gehsteigen, Gehwegen und Stiegenhäusern innerhalb von 3 Metern entlang der gesamten Liegenschaft den Schnee räumen. Streupflicht besteht zusätzlich bei Schnee und Glatteis.
Ist kein Gehweg vorhanden, muss der Straßenrand in der Breite von einem Meter geräumt und bestreut werden. In einer Fußgängerzone oder Wohnstraße ohne Gehsteige muss auf der Fahrbahn ein 1 Meter breiter Streifen entlang der Hausfront gereinigt und bestreut werden.

Viele Eigentümer lagern diese Aufgaben an einen Winterdienst aus. Diese Unternehmen übernehmen automatisch alle Pflichten in Bezug auf die Schneeräumung und Streupflicht. U.a. müssen Dachlawinen, Schneewechten und Eisbildungen von den Dächern von Gebäuden, welche an einer Straße liegen, entfernt werden. Dabei dürfen andere Straßenbenützer nicht gefährdet oder behindert werden. Schneehaufen, die von Schneepflügen der Straßenverwaltung auf den Gehsteig geschoben werden, müssen ebenfalls entfernt werden. Die Schneeräumung und Streuung haben mehrmals täglich in kurzen Intervallen zu erfolgen.

Wie Sie sich vorstellen können, sind die Aufgaben und Pflichten der Schneeräumung und Streuung sowie die Haftung bei Unfällen für Eigentümer ein Aufwand und teilweise eine Belastung. Daher ist es nachvollziehbar, dass die genannten Tätigkeiten an Schneeräumungsdienste ausgelagert werden.

Hilfreiche Links:

Schneeräumung und Streupflicht:

https://www.oesterreich.gv.at/themen/bauen_wohnen_und_umwelt/wohnen/Seite.210311.html

MTrack als verlässlicher Helfer für den Winterdienst

Ob Rekordschneemengen oder Blitzeis mit leichtem Schneefall, jährlich schaufeln, fräsen und räumen Winterdienst-Unternehmen wochenlang den Schnee von den Straßen, Parkplätzen, Gehsteigen und Gebäuden. Die Arbeit dieser Unternehmen ist essentiell für die Sicherheit von Menschen, Tieren und Fahrzeugen.

Wertvolle Unterstützung bei dieser herausfordernden Aufgabe leisten Telematik-Systeme wie MTrack by ITBinder GmbH. Neben dem aktuellen Standort in Echtzeit und der minutengenauen Aufzeichnung, werden auch die durchgeführten Räumtätigkeiten erfasst. Die Dokumentation für den Einsatz eines Pflugs bzw. Schilds sowie die Information ob gestreut wurde, ist für die detaillierte Streckenaufzeichnung relevant. Die erhaltenen Daten dienen in Reklamationsfällen oder Haftungsfragen als nützlicher Nachweis. Mit Hilfe der aussagekräftigen Historie erhalten Unternehmen unter anderem den sofortigen Überblick über folgende Informationen:
* Standort des Fahrzeugs
* Gefahrene Route
* Arbeitsbeginn und -ende
* Status jeder Position
* Streckenverlauf von mehreren Fahrzeugen übereinander.

Einen wesentlichen Vorteil bringen eingebaute Temperatursensoren mit sich, die in Echtzeit die Temperaturen übermitteln und deren Aufzeichnung im Nachhinein als Nachweis relevant sein können. Über den integrierten Sensor können Messungen in allen mobilen und stationären Fahrzeugen und Maschinen eingesetzt werden.

Zu guter Letzt unterstützt MTrack Winterdienste bei der Effizienzsteigerung der Einsatzplanung sowie exakten Abrechnung der Einsatzzeiten.

 

Das könnte Sie auch noch interessieren…

Automatisierte Temperaturüberwachung Ihres Transports

Automatisierte Temperaturüberwachung Ihres Transports

Dank MTrack überwachen Sie die Temperatur Ihres Transports – sowohl im LKW als auch im Anhänger. Mit eingebauten Sensoren wird die Temperatur in Echtzeit überwacht und bei Schwankungen eine Benachrichtigung verschickt. Dadurch können strenge Vorgaben im Transportwesen von z.B. Lebensmitteln, Medikamenten und verderblichen Gütern eingehalten werden.

read more

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Kostenlos und Unverbindlich. Abmeldung jederzeit möglich.

Folgen Sie uns

Erhalten Sie alle Neuigkeiten auf unseren Social Media Kanälen.