Warum IoT die Logistikbranche antreibt

Informationen
April 2, 2021

IoT – kurz für „Internet of things“, also das Internet der Dinge – begleitet viele Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung. Vor allem die Logistikbranche profitiert von IoT und der intelligenten Datenverwaltung. Die Vorteile der digitalen Transformation für Sie als Logistikunternehmen: Sie gewinnen wertvolle Zeit, Sie sparen Ressourcen und Kosten. Ihre Mitarbeiter bekommen die Chance, ihre Tätigkeitsbereiche zu erweitern.

Dass der Online-Handel immer stärker wird, ist nicht zu übersehen – und ein Ende dieses Booms ist nicht in Sicht. Damit steigt auch die Wichtigkeit von IoT in der Logistikbranche. Mittels IoT können Sie Transportflüsse ständig online nachverfolgen. Über GPS- und Telematiksysteme in den Fahrzeugen gelangen Daten ins Haus, die über Schnittstellen mit sämtlichen relevanten Systemen verbunden sind – vom Lohnverrechnungs- bis hin zum Dispositionsprogramm.

Automatisierte Abläufe mit IoT

Wie viel Zeit Sie mit IoT-Systemen sparen, zeigt sich allein an diesem Beispiel: Downloads von Fahrtenschreibern erfolgen normalerweise händisch. Dazu müssen Fahrer regelmäßig ins Büro kommen, um ihre Fahrerkarte zu stecken. Ein Aufwand, der mit dem MTrack-System vollends wegfällt: Über unsere Schnittstelle werden die Daten des Tachographen (Massendatenspeicher und Fahrerkarten) automatisiert heruntergeladen und in einen Ordner gespeichert bzw. ins Tacho-Verwaltungsprogramm importiert.

Die Anwendungsbereiche von IoT in der Logistik sind jedoch weit vielfältiger: Auch Arbeitszeiten- und Diäten werden automatisiert erfasst und direkt ins Lohnverrechnungsprogramm weitergeleitet. Digitalisierte Lieferscheine aus ERP-Systemen sowie Positionen und Routen aus der Dispositionssoftware werden über unsere Schnittstelle an die MTrackGo-App und wieder retour geschickt. Durch Containertracking über Bluetooth wird der jeweils letzte Standort der Ware aufgezeichnet. Um Datendiebstahl brauchen Sie sich dabei keine Sorgen zu machen: Über das MTrack-System werden sämtliche Daten sicher transferiert und verwahrt und können nicht nach außen gelangen.

Die Vorteile von MTrack für Sie als Logistikunternehmen liegen auf der Hand: Mit digitalen Systemen sparen Sie Kosten, Zeit und Ressourcen. Die Angst, dass Mitarbeiter im Zuge der Digitalisierung ersetzt werden, ist unbegründet – im Gegenteil, sie können erweiterte Aufgaben übernehmen und umso effizienter arbeiten. Da IoT in der Logistik eklatante Wettbewerbsvorteile bringt, wird in Zukunft kaum ein Unternehmen darum herumkommen, auf den Zug der digitalen Transformation aufzuspringen.  

Das könnte Sie auch noch interessieren…

Das ABC der Telematik

Das ABC der Telematik

Wie in jeder Branche und in jedem Fachbereich, gibt es auch in der Telematik Ausdrücke, die sehr spezifisch sind. Die Vielzahl an Begriffen können oft zu Verwirrungen führen. Aus diesem Grund haben wir in unserem aktuellen Blog die wichtigsten Bezeichnungen in Kürze erklärt.

read more
Die ideale Fuhrparkgröße

Die ideale Fuhrparkgröße

Steigende Kraftstoff- und Anschaffunskosten, anfallende Servicekosten uvm. sind Gründe dafür den eigenen Fuhrpark auf seine Größe und Effizienz zu überprüfen. Dabei werden vor allem die Auslastung sowie die Nutzung der Fahrzeuge mit ausgewählten Fragen analysiert. MTrack by ITBinder unterstützt Unternehmen bei der Analyse und schlussendlichen Optimierung der Fuhrparkdimensionierung.

read more

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden

Kostenlos und Unverbindlich. Abmeldung jederzeit möglich.

Folgen Sie uns

Erhalten Sie alle Neuigkeiten auf unseren Social Media Kanälen.